Beratung & Seelsorge

Probleme, Not und Trauer kennen keine Öffnungszeiten und keine Feiertagsruhe. Sie treffen Menschen oft unvorbereitet, ungeschützt und können das Leben von einem Tag auf den anderen auf den Kopf stellen. Unterschiedlichste Dinge können die Sicherheiten eines Lebens in Frage stellen und den Boden wanken lassen. Vielen Menschen fällt es schwer, sich dann verletzlich zu zeigen, über ihre Sorgen zu sprechen und um Hilfe zu bitten.

Neben unseren Pfarrerinnen und Pfarrern stehen Ihnen nachfolgende Beratungsstellen zur Verfügung:

AA/AI-Anon

Selbsthilfegruppen für Alkoholiker und ihre Angehörigen 

Gruppengespräche: sonntags um 11:00 Uhr u. donnerstags um 19:00 Uhr 

im Gemeindetrakt der Erlöserkirche, Beethovenstr. 18 a 

AAKontakt (sonntags & donnerstags): Werner, Tel. 0152 / 57263468 

Al-Anon: 0201 / 77 3007 Auskunft: Familiengruppe Essen

Alexianer Bürgerhaus Hütte gGmbH

Suchtberatung/-behandlung, ambulante Rehabilitation,  betriebliche Beratung/Prävention: 

Eggebrecht/ Többen, Tel. 02065 / 25 56 90

Babyklappe Duisburg

Duisburg-Alt-Hamborn, Helios St Johannes Krankenhaus, Dieselsstraße 

– über die Lieferanfahrt Dieselstraße – einfach den Schildern folgen.

Babyklappe Moers

St. Josef Krankenhaus, Josefstraße zwischen Haus 30 und 36

Blaues Kreuz

Hilfe für Alkohol- und Medikamenten-Abhängige 

Dienstags 20:00 – 22:00 Uhr

Gesprächskreis Blaues Kreuz

Gemeindehaus DU-Kaldenhausen, Bremweg, 

Ecke Ulmenstr. Mittwochs 20:00 – 22:00 Uhr

Kontakt: Ulrich Thory, Tel. 02065/ 20917

Café Klamotte – Kaffee – Kleidung – Begegnung

Hochemmericher Straße 64, Duisburg 

Di.-Sa.: 9:30 – 12:30 Uhr + Di. und Do.: 15:00 – 17:30 Uhr

Demenzcafé „Vergiss mein nicht“

Mittwochs auf der Händelstrasse 16, 47226 Duisburg 

Eugenie Czarnecki, Tel. 02065 / 9013340 

oder 0178 / 5642052 

Kosten: 15,-€ pro Telnehmer 

(können von der Pflegekasse abgerechnet werden.)

Ev. Beratungsstelle Duisburg/Moers

Psychologische Beratung in Erziehungs-, Familien-, 

Ehe-/Partnerschafts- und Lebensfragen, Schwanger-

schaftskonfliktberatung, Humboldtstr. 64, 

47441 Moers, Tel. 02841 / 998260-0

Ev. Familienbildungswerk Moers/Duisburg

Kirchenkreis Moers Neues Evangelisches Forum 

Mühlenstraße 20, 47441 Moers 

Andrea Kröger Tel. 02841 / 100139 

E-mail : familienbildungswerk@kirche moers.de 

Martina Oertel Koenigstraße 77, 47198 Duisburg

Grafschafter Diakonie gGmbH –

Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers

Hochemmericher Markt 1-3, 47226 Duisburg

Tel.: 02065 / 9087 20, Fax.: 02065 / 9087 29

Schuldner- und Insolvenz Beratung, Offene Sozialberatung Regenbogenhaus,

Beethovenstr. 18a, 47226 Duisburg

Jugendmigrationsdienst; Respekt Coaches:

Tel.: 02065 / 55088, Familenhilfe „Sofort vor Ort“

Stadtteilladen: Tel: 02065 / 764648

Häusliche Pflege

Diakoniestation Rheinhausen, Beethovenstr. 18

Pflegedienstleiterin Doris Neumann,

Tel. 02065 / 53463

Ökumenische Krankenhaushilfe

Ökumenische Krankenhaus- und Altenheimhilfe

– Wir sind im Johanniter-Krankenhaus und Altenheim  und im von Bodelschwingh-Haus tätig

– Wir nehmen uns Zeit und setzen uns ehrenamtlich ein für kranke und ältere Menschen

– Wir freuen uns über jede/n, die mitmachen möchte

Ansprechpartnerin: Uta Bülbring

Tel. 02065 / 65098 oder 02065 / 971057

Selbsthilfegruppen „Bürgerhaus Hütte“ in der

Diakonie Duisburg-West

Selbsthilfegruppen für Alkoholiker, Medikamentenabhängige, -gefährdete und deren Angehörige:

Die Gruppen finden montags 9:00 – 10:30 Uhr,

19:00 – 20:30 Uhr & donnerstags 18:30 – 20:00 Uhr statt.

Ansprechpartner für alle Gruppen ist der ehrenamtliche Suchtkrankenhelfer und Gruppenleiter Volker Moos, 

Tel. 02065 / 31 38 14 (abends). 

Oder jeden Montag vor Gruppenbeginn ab 18:45 Uhr 

im Bürgerhaus „Hütte“, Hochemmericher Markt 1, 47226 Du-Rheinhausen.

Schwangerschaftsberatung

0800 / 40 40 020

02841 / 922510

02841 / 998 2600

Telefonseelsorge

kostenfrei und anonym

0800 / 1110111