Rückblick Himmelfahrt Gottesdienst

Am Donnerstag, dem 9. Mai feierten die evangelischen Christen der Emmausgemeinde ihren Gottesdienst unter freiem Himmel. Die strahlende Sonne der wolkenlose Himmel unterstützten kräftig die gute Stimmung am Toeppersee.

Die Pfarrer Dieter Herberth und Marius Strecker hatten den Gottesdienst vorbereitet mit dem Thema: „Der Himmel geht über allen auf!“ Hier liegt eine Geschichte der Bibel zugrunde, die besagt: Sucht Gott nicht weit weg im Himmel, sucht Gott in der menschlichen Gemeinschaft.

Pfarrer Strecker erzählte in seiner eindrücklichen Predigt von Menschen über denen der Himmel plötzlich „aufgeht“ nachdem langer dunkler Zeit.

Musikalisch begleitete der Posaunenchor stimmgewaltig den Gottesdienst, das musikalische Highight war aber der „Tumaini Gospelkinderchor“ aus Uganda. Sie begeisterten die Gottesdienstbesucher und Besucherinnen nicht nur mit ihren Stimmen und der Musik sondern auch mit ihrer perfekt einstudierten Choreografie.

Im Anschluss blieben die Musiker und Musikerinnen noch zum Mittagessen zusammen. Die Ehrenamtlichen der Gemeinden hatten für Suppe, Grillwurst und leckeren Kuchen gesorgt.

Teile diesen Beitrag